Kirschbaum Schnittholz

Kirschbaum Schnittholz

Kirsche - Edelholz mit Charakter

Wir sägen unsere Kirschbaum Stämme überwiegend als Blockware ein. 
Für die Weiterverarbeitung bedeutet dies, dass unser Holz eine natürliche Mischung an Brettern und Bohlen mit stehenden und liegenden Jahrringen enthält.

Die Hauptstärken von unserm Kirchbaum Schnittholz sind:
27 mm | 35 mm | 52 mm | 65 mm | 80 mm

Unser Kirschbaum Schnittholz ist vorrätig in den Qualitätssortierungen: A, A/B, B, B/C

Die Vortrocknung von unserem Kirsch Schnittholz erfolgt geschützt in unserer offen Lagerhalle und unter unseren großen Vordächern.

Kirschbaum Schnittholz ist optisch ein Highlight. Kein anderes europäisches Holz kann mit der Individualität des Kirschbaum Holzes mithalten. Alle Farben sind möglich, angefangen vom hellgelben Splintholz zum Kernholz, das von hell rosa über dunkelrot bis zu grünen Schattierungen alle Varinanten bereit hält. Dazu kommen noch der markante Jahrringaufbau mit seiner deutlichen Früh- Spätholzgrenze.

Kirschbaum Schnittholz

Lassen Sie sich inspirieren, wir liefern das Material für Ihre Träume! Massiver Kirschbaum für lebhafte Möbel und zeitlose Designerstücke, für Treppen, Türen, Fußböden, Fenster...

...die Grenzen der Verwendung liegen nur in der Vorstellungskraft.

Sägefurnier haben wir in 7mm Stärke.

Kirschbaum Schnittholz - jeder Stamm ein Unikat

Der charakteristische Kern vom Kirschbaum Schnittholz, mit seiner gelbrötlichen bis rotbraunen Färbung und grünen Streifenakzenten, hebt sich markant vom gelblich-weißen Splint ab. Die deutlich erkennbaren Jahresringe und die mittelgroßen Poren, die einen prägnanten Ring formen, verleihen dem Kirschbaum Schnittholz seine einzigartige Struktur. Die Farbintensität kann durch Lichteinfluss wesentlich verstärkt werden, wodurch das Holz von einem hell-goldgelben bis zu einem dunkel-rotbraunen Farbton nachdunkeln kann. Ein Mahagoni ähnelnder Farbton ist zudem durch Dämpfprozesse erreichbar.

Als mittelschwere und mittelharte bis harte Holzart zeichnet sich das Kirschbaumholz durch seine hervorragende Elastizität und minimale Quellung aus. Besonders in trockener Umgebung beweist es eine exzellente Haltbarkeit, was es für den Innenausbau prädestiniert.

Die Bearbeitungseigenschaften von Sägefurnier aus Kirschbaum sind erstklassig, dank der homogenen Struktur lässt es sich leicht polieren und erzielt dabei sehr glatte Oberflächen. Die warmen Rottöne des Kirschbaum Schnittholz machen es zu einem gefragten Edelholz für den Möbelbau und für hochwertige Sägefurniere im Innenausbau. Es kommt zudem in der Verkleidung von Wänden und Decken sowie in der Fertigung von Kleinmöbeln und Accessoires zum Einsatz.

Für unsere Geschäfte gelten die Gebräuche im Handel mit Holz und Holzprodukten in Deutschland in der Fassung von 2023

©Urheberrecht Steffen März. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.